KGV "An der großen Eiche"eiche

Gartenverein Forum Gartenteich im Garten Algen im Wasser

Algen im Wasser

Post von Klaus » 08.10.2019 12:35:16


Ein Problem ist oft der Nährstoffüberschuss. Besonders Phosphat und Nitrat fördern das Algenwachstum. Eine ausgewogene Bepflanzung verbraucht einen Teil der Mineralien. Absterbende Pflanzenmasse sollte jedoch entfernt werden, damit bei Abbauprozessen freiwerdende Nährstoffe nicht ins Teichwasser gelangen. 


User avatar

Klaus

 
Beiträge: 2

Post von Jürgen » 06.01.2020 16:01:12


Gefunden bei OBI:

Die radikalste Maßnahme der Algenbekämpfung ist ein kompletter Wasserwechsel inklusive Reinigung des Teichs. Fehlt hierzu die Möglichkeit, kann eine Teichimpfung helfen. Dabei werden einige Liter Wasser aus einem gesunden Teich hinzugegeben. Die im „gesunden“ Teichwasser befindlichen Mikroorganismen vernichten idealerweise die Algen im erkrankten Teich. Auch bei anhaltend trockenem Wetter gleichen Sie verdunstetes Wasser mit Frischwasser aus, um das Gleichgewicht der Nährstoffe im Teich zu erhalten.


User avatar

Jürgen

 
Beiträge: 3


Algen im Wasser | Gartenteich im Garten | Forum | Gartenverein | Kleingartenverein An der großen Eiche e.V.

Bibliothek
Impressionen

Camera - Gartenfilm

Vereinsmitglieder
Registrieren
Passwort vergessen?
Wetter

Gartenwettter

Statistik
Online: 2
Heute: 48
Gestern: 113
Monat: 4058
Jahr: 9683
Registriert: 122
Gesamt: 67205
Folgen

Seitenanfang